BIOVITA

Julia Bender – ihr Leben ist Musik, darum sollte man die junge Künstlerin unbedingt kennenlernen. Bereits als kleines Mädchen hat die Musik Julia Bender fasziniert. Sie hat mit Begeisterung die Titel ihrer Lieblingssängerinnen im Kinderzimmer nachgesungen.
Da stand für Julia fest: Ich werde Sängerin. Zunächst stand sie in einem Kinderchor auf der Bühne, später nahm sie Gesangsunterricht und dann folgten erste eigene Songs.

Mittlerweile kann die 1993 geborene Lünenerin einige Erfolge vorweisen. 10 Songs hat die Sängerin, die sich auch äußerlich durch ihren modernen Kurzhaarschnitt von vielen Kolleginnen abhebt, veröffentlicht und Titel wie „Herzklopfengefühl“ und „Millionenmal“, die Domic Vogt mit ihr produzierte, konnten sich langfristig in den Offiziellen Party- und Schlagercharts und vielen weiteren DJ-Charts platzieren. Ebenso die Single „Luftbahnen“ die sich in den Top 30 der Offiziellen Party – und Schlagercharts platzierte.

Auch der aktuelle Titel „Du und ich (wir greifen die Nacht an)“ hat das Potential zu einem Dauerbrenner in den Diskotheken. Kein Geringerer als Erfolgs-Komponist Tom Marquart hat Julia Bender diesen Song direkt auf den Leib geschrieben. Der Song ist genau wie man sich einen Popschlager wünscht – tanzbar, innovativ und dabei voller Gefühl.

Bei ihren Live-Auftritten überzeugt die junge Sängerin mit Stimme, Charme und einem großen Repertoire. Durch ihre natürliche, frische und lockere Art, gelingt es Julia immer wieder aufs Neue ihrem Publikum ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern! Daher ist sie bei allen Veranstaltern ein gern gesehener Gast. Auch bei einigen populären Großveranstaltungen wie „Schlagerherz“ war Julia Bender bereits dabei.

Seit einiger Zeit immer an Julias Seite ist ihr Hund Oscar, der nicht nur Julias Herz, sondern auch die Herzen der Fans im Sturm erobert hat.

Julia Bender – eine außergewöhnliche und talentierte Künstlerin, die ihre Musik fühlt und lebt!